Schwerpunkte:

Inklusion

Wir sind eine Schule für ALLE.
Die Kinder werden bei uns je nach Lernzielen und Bedürfnissen individuell gefördert und gefordert.

 „Wenn du immer versuchst normal zu sein, wirst du niemals erfahren, wie besonders du sein kannst.“
(Maya Angelou)

 

Jahrgangsgemischte Klassen

Seit dem Schuljahr 2013/14 gibt es an unserer Schule jahrgangsgemischte Klassen. In diesen Klassen werden Kinder aller Schulstufen gemeinsam in freien Arbeitsphasen (Freiarbeit) nach individuellen Lehrplänen unterrichtet.

Gemeinsam begleiten Lehrpersonen und AssistentInnen den Schulalltag aller Schülerinnen und Schüler. Das eigene Wissen und die sozialen Kompetenzen der Kinder festigen sich auch durch gegenseitiges Helfen und Unterstützen.

Diese Klassen sind durch die Beiträge des Montessorivereins „Aktives Wachsen“ bestens mit Unterrichtsmaterialien ausgestattet.

 

Offene Lernformen

An unserer Schule wird in vielen Klassen nach dem Prinzip der Montessori-Pädagogik gelehrt. Lerninhalte werden hier vor allem materialunterstützt begreifbar gemacht.

 

Lebendige Schulgemeinschaft

Die Volksschule Eugendorf legt großen Wert auf ein Miteinander im schulischen Alltag. Als gesamte Schule nehmen wir an diversen sportlichen und kulturellen Veranstaltungen teil. Auch viele Feste im Jahreskreis feiern wir immer wieder als Schulgemeinschaft.

 

Kulturelle Veranstaltungen:

  • Kinderfestspiele
  • Theater mit Horizont
  • Mitmachmusical mit Toni Tanner

Sportliche Veranstaltungen:

  • Schullauf
  • Schulschitag mit Schirennen
  • Turn 10
  • Gerätturnwettbewerb
  • Sportfeste

Feste im Jahreskreis:

  • Schulanfangs- und Schlussgottesdienst
  • Besinnliche Adventfeiern
  • Feierliche Adventkranzweihe mit Religionslehrerin Giulia Altengarten und Pfarrer Josef Brandstätter
  • Weihnachtskino mit Popcorn
  • Weihnachtliche Gestaltung des Schulhauses
  • Schulfasching mit Umzug
  • Montessorifasching
  • Schulschlussfest mit Unterstützung des Elternvereins

 

Gesunde Jause / Bewegte Pause

Dem gesamten Lehrkörper der Schule ist es wichtig, dass die Kinder sich gesund ernähren. Es wird darauf geachtet, dass zuckerhaltige Speisen und Getränke so gut wie möglich vermieden werden. Die Eltern bzw. der Spar Putz stellen in vielen Klassen wöchentlich einen Obst- und Gemüsekorb zur Verfügung.

Es findet täglich von 09:30 - 09:50 Uhr eine bewegte Pause im Freien statt, außer bei starkem Regen oder Schneefall. In diesem Fall wird die bewegte Pause gemeinsam in den Gängen und im Turnsaal mit unterschiedlichen Spiel- und Entspannungsangeboten abgehalten.

 

Bläserklasse

Mit dem Schuljahr 2015/16 startete an der Volksschule Eugendorf, in Kooperation mit dem Musikum Seekirchen und der Trachtenmusikkapelle Eugendorf, das gemeinsame Projekt „Bläserklasse“.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können ab der 3. Schulstufe zwei Jahre lang ein Instrument erlernen. Dabei treffen sie sich einmal in der Woche zu einer gemeinsamen Orchesterprobe, in der neben rhythmischen Übungen und dem Erlernen von musikalischen Grundbausteinen, bereits ab der ersten Wochenstunde zusammen musiziert wird. Das Besondere an unserer Bläserklasse - die Kinder nehmen nicht nur an einer Orchesterstunde teil, sondern werden zudem von Lehrern des Musikums am jeweiligen Instrument im Ensemble unterrichtet. Folgende Instrumente können gewählt werden: Querflöte, Saxofon, Flügelhorn, Horn, Trompete, Klarinette und Schlagwerk. Gemeinsames Musizieren, Achtsamkeit für sich selbst und für andere, sowie die Erfahrung, Teil eines großen Ganzen zu sein, sind Werte, die sich durch die Bläserklasse automatisch ergeben und ein wertvolles Ziel unserer Arbeit darstellen.

 

 

Copyright © 2022 Volksschule Eugendorf